Ergometrie

Das Belastungs-ElektroKardioGramm dient

der Erkennung von Rhythmusstörungen, Durchblutungsstörungen oder besonderen Belastungssituationen des Herzens.

Es wird die elektrische Aktivität des Herzens gemessen.

Beim Belastungs-EKG sitzt der Patient auf einem Ergometer – Fahrrad, wobei das EKG bei einer über mehrere Minuten ansteigenden körperlichen Belastung registriert wird. So kann man z.B. eine unzureichende Durchblutung des Herzmuskels bei Arteriosklerose der Herzkranzgefäße (Koronare Herzkrankheit) feststellen und auch belastungsinduzierte Herzrhythmusstörungen dokumentieren.

Suche

Sprechzeiten

MO9:00-12:0015:30-17:30
DI9:00-12:0015:30-18:00
MI9:00-12:00
DO9:00-12:0015:30-18:00
FR9:00-12:00
Kontaktformular
praxispost@harryreuer.de
0711-381492
0711-386529
0711-3820305
Stuttgarter Str. 15
73734 Esslingen
Anfahrt

Corona-Information

Sehr verehrte Patientinnen, sehr verehrte Patienten,

Im Rahmen der aktuellen Corona-Krise ist es erforderlich, die Zahl der sozialen Kontakte drastisch zu beschränken um die weitere Ausbreitung des Virus zu verlangsamen und damit eine Überlastung des Gesundheitswesens zu verhindern. Dies gilt natürlich auch für Arztbesuche: bitte sagen Sie alle planbaren Untersuchungen und persönliche Praxiskontakte weiterhin bis zum 15.06.2020 zu Ihrer und unserer Sicherheit ab. Suchen Sie die Praxis nur dann auf, wenn eine körperliche Untersuchung zwingend erforderlich ist. Wir werden in dieser Zeit einen Notfallbetrieb aufrechterhalten und bis zum genannten Datum eine neue Risikobewertung durchführen.

Insbesondere ältere chronisch kranke Menschen sollten die Praxis nur bei akuten behandlungsbedürftigen Beschwerden aufsuchen und Rezepte und Überweisungen von Angehörigen oder Nachbarn in der Praxis abholen lassen.

Sollten Sie grippeartige Symptome (Fieber, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Husten, Atemnot) haben, betreten Sie die Praxis bitte nicht und nehmen stattdessen telefonisch Kontakt mit uns auf, um das weitere Vorgehen zu besprechen.

Ihr Hausarzt Harry Reuer

Corona-Information

Sehr verehrte Patientinnen, sehr verehrte Patienten,

Im Rahmen der aktuellen Corona-Krise ist es erforderlich, die Zahl der sozialen Kontakte drastisch zu beschränken um die weitere Ausbreitung des Virus zu verlangsamen und damit eine Überlastung des Gesundheitswesens zu verhindern. Dies gilt natürlich auch für Arztbesuche: bitte sagen Sie alle planbaren Untersuchungen und persönliche Praxiskontakte weiterhin bis zum 15.06.2020 zu Ihrer und unserer Sicherheit ab. Suchen Sie die Praxis nur dann auf, wenn eine körperliche Untersuchung zwingend erforderlich ist. Wir werden in dieser Zeit einen Notfallbetrieb aufrechterhalten und bis zum genannten Datum eine neue Risikobewertung durchführen.

Insbesondere ältere chronisch kranke Menschen sollten die Praxis nur bei akuten behandlungsbedürftigen Beschwerden aufsuchen und Rezepte und Überweisungen von Angehörigen oder Nachbarn in der Praxis abholen lassen.

Sollten Sie grippeartige Symptome (Fieber, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, Husten, Atemnot) haben, betreten Sie die Praxis bitte nicht und nehmen stattdessen telefonisch Kontakt mit uns auf, um das weitere Vorgehen zu besprechen.

Ihr Hausarzt Harry Reuer