Auf dieser Seite finden Sie Hilfe zur Selbsthilfe

Ärztlicher Notfalldienst

Hier finden Sie den für Ihre Region zuständigen fachgruppenspezifischen Notfalldienst:
Allgemeinarzt, Augenarzt, Kinderarzt, Zahnarzt etc.

Ärztlicher Notfalldienst im Kreis Esslingen

Apothekennotfalldienst

Die Landesapothekerkammer zeigt Ihnen die fünf nächstgelegenen Notfall-Apotheken nach Angabe einer Postleitzahl auf einer Karte an.

Apothekennotdienst

Patienteninformationen der KV BW

Das Patiententelefon der KV BW unterstützt Sie zum Ortstarif bei der Suche nach Ärzten oder Psychotherapeuten.

Beratungstelefon der KV Baden-Württemberg

ARD Ratgeber

Die bekannten ARD-Fernsehratgeber mit Ratschlägen für viele Themenbereiche.

ARD-Ratgeber

Selbsthilfegruppen im Kreis Esslingen

Hier gibt es Hilfe zur Selbsthilfe: Adressen und Telefonnummern von Selbsthilfegruppen

Selbsthilfegruppen

Sozialgesetzbuch V

Das SGB V reglt die Beziehungen der Teilnehmer am Gesundheitswesen: Patienten, Ärzte, Zahnärzte, Krankenkassen etc

SGB V

Suche

Sprechzeiten

MO9:00-12:0015:30-17:30
DI9:00-12:0015:30-18:00
MI9:00-12:00
DO9:00-12:0015:30-18:00
FR9:00-12:00
Kontaktformular
praxispost@harryreuer.de
0711-381492
0711-386529
0711-3820305
Stuttgarter Str. 15
73734 Esslingen
Anfahrt

Corona-Information

Sehr verehrte Patient*innen,

Wenn Sie Symptome einer Atemwegserkrankung haben (Halsschmerzen, Husten, Fieber, Geschmackstörung) melden Sie sich bitte telefonisch in der Praxis unter 0711-381492, kommen Sie nicht direkt in die Praxis, wir sprechen das Vorgehen telefonisch mit Ihnen ab!
Danke für Ihr Verständnis!

Seit 7. Juni ist die Impf-Prorisierung in Baden-Württemberg aufgehoben, das bedeutet, jeder Bundesbürger älter als 12 Jahre kann einen Impftermin vereinbaren.

Wichtig: Wenn Sie einen Impftermin nicht wahrnehmen können, sagen Sie den Termin mindestens 3 Tage vorher ab, damit kein Impfstoff verfällt!

Ihr Hausarzt Harry Reuer

Corona-Information

Sehr verehrte Patient*innen,

Wenn Sie Symptome einer Atemwegserkrankung haben (Halsschmerzen, Husten, Fieber, Geschmackstörung) melden Sie sich bitte telefonisch in der Praxis unter 0711-381492, kommen Sie nicht direkt in die Praxis, wir sprechen das Vorgehen telefonisch mit Ihnen ab!
Danke für Ihr Verständnis!

Seit 7. Juni ist die Impf-Prorisierung in Baden-Württemberg aufgehoben, das bedeutet, jeder Bundesbürger älter als 12 Jahre kann einen Impftermin vereinbaren.

Wichtig: Wenn Sie einen Impftermin nicht wahrnehmen können, sagen Sie den Termin mindestens 3 Tage vorher ab, damit kein Impfstoff verfällt!

Ihr Hausarzt Harry Reuer