Gesundheitsuntersuchungen

Die Gesundheitsuntersuchungen dienen

der frühzeitigen Erkennung von Schäden des Herz-Kreislaufsystems, familiären Belastungen und Risikofaktoren für Herz- und Kreislauferkrankungen.

Ab dem 36. Lebensjahr können Versicherte der gesetzlichen Krankenversicherung alle drei Jahre eine Gesundheitsuntersuchung in Anspruch nehmen. Zeigt sich eine Auffälligkeit, können Arzt und Patient rechtzeitig handeln, bevor sich größere Schäden entwickeln.

Wenn Sie sich als Versicherter der AOK Baden-Württemberg in die Hausarztzentrierte Versorgung einschreiben, haben Sie Anspruch auf jährlich eine Gesundheitsuntersuchung mit erweitertem Laborprogramm.

Umfang der Gesundheitsuntersuchung

Klinische Untersuchungen

  • Anamnese
  • Blutzucker und das Gesamtcholesterin im Blut
  • Nur AOK-Patienten in der Hausarztzentrierten Versorgung: Blutbild, Blutzucker, Gesamtcholesterin, HDL, LDL, Leberenzyme im Blut
  • Urin unter anderem auf Zucker, Eiweiß und verschiedene Blutzellen
  • Körperliche Untersuchung

Bei konkretem Erkrankungsverdacht kann das Untersuchungsprogramm erweitert werden.

Suche

Sprechzeiten

MO9:00-12:0015:30-17:30
DI9:00-12:0015:30-18:00
MI9:00-12:00
DO9:00-12:0015:30-18:00
FR9:00-12:00
Kontaktformular
praxispost@harryreuer.de
0711-381492
0711-386529
0711-3820305
Stuttgarter Str. 15
73734 Esslingen
Anfahrt

Corona-Information

Sehr verehrte Patient*innen,

Wenn Sie Symptome einer Atemwegserkrankung haben (Halsschmerzen, Husten, Fieber, Geschmackstörung) melden Sie sich bitte telefonisch in der Praxis unter 0711-381492, kommen Sie nicht direkt in die Praxis, wir sprechen das Vorgehen telefonisch mit Ihnen ab!
Danke für Ihr Verständnis!

Seit 7. Juni ist die Impf-Prorisierung in Baden-Württemberg aufgehoben, das bedeutet, jeder Bundesbürger älter als 12 Jahre kann einen Impftermin vereinbaren.

Wichtig: Wenn Sie einen Impftermin nicht wahrnehmen können, sagen Sie den Termin mindestens 3 Tage vorher ab, damit kein Impfstoff verfällt!

Ihr Hausarzt Harry Reuer

Corona-Information

Sehr verehrte Patient*innen,

Wenn Sie Symptome einer Atemwegserkrankung haben (Halsschmerzen, Husten, Fieber, Geschmackstörung) melden Sie sich bitte telefonisch in der Praxis unter 0711-381492, kommen Sie nicht direkt in die Praxis, wir sprechen das Vorgehen telefonisch mit Ihnen ab!
Danke für Ihr Verständnis!

Seit 7. Juni ist die Impf-Prorisierung in Baden-Württemberg aufgehoben, das bedeutet, jeder Bundesbürger älter als 12 Jahre kann einen Impftermin vereinbaren.

Wichtig: Wenn Sie einen Impftermin nicht wahrnehmen können, sagen Sie den Termin mindestens 3 Tage vorher ab, damit kein Impfstoff verfällt!

Ihr Hausarzt Harry Reuer