Aktuell ist eine hausärztliche Betreuung neuer Patienten nicht möglich.

Wenn Sie bisher noch nicht hausärztlich von uns betreut werden, können wir Sie wegen unserer hohen Arbeitsbelastung momentan nur als Notfall oder im Rahmen einer abgesprochenen kollegialen Vertretung behandeln.

Sollte sich die Situation ändern, erfahren Sie dies an dieser Stelle oder über einen Anruf in der Praxis. Bis dahin bitten wir Sie, wenn Sie auf der Suche nach einem Hausarzt sind, sich mit Ihrer Krankenkasse oder der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (Info-Telefon der KV BW) in Verbindung zu setzen.

Suche

Sprechzeiten

MO9:00-12:0015:30-17:30
DI9:00-12:0015:30-18:00
MI9:00-12:00
DO9:00-12:0015:30-18:00
FR9:00-12:00
Kontaktformular
praxispost@harryreuer.de
0711-381492
0711-386529
0711-3820305
Stuttgarter Str. 15
73734 Esslingen
Anfahrt

Corona-Information

Sehr verehrte Patient*innen,

Wenn Sie Symptome einer Atemwegserkrankung haben (Halsschmerzen, Husten, Fieber, Geschmackstörung) melden Sie sich bitte telefonisch in der Praxis unter 0711-381492, kommen Sie nicht direkt in die Praxis, wir sprechen das Vorgehen telefonisch mit Ihnen ab!
Danke für Ihr Verständnis!

Seit 7. Juni ist die Impf-Prorisierung in Baden-Württemberg aufgehoben, das bedeutet, jeder Bundesbürger älter als 12 Jahre kann einen Impftermin vereinbaren.

Impftermine können jetzt auch an nicht von uns hausärztlich betreute Patient*innen vergeben werden.

Wichtig: Wenn Sie einen Impftermin nicht wahrnehmen können, sagen Sie den Termin mindestens 3 Tage vorher ab, damit kein Impfstoff verfällt!

Ihr Hausarzt Harry Reuer

Corona-Information

Sehr verehrte Patient*innen,

Wenn Sie Symptome einer Atemwegserkrankung haben (Halsschmerzen, Husten, Fieber, Geschmackstörung) melden Sie sich bitte telefonisch in der Praxis unter 0711-381492, kommen Sie nicht direkt in die Praxis, wir sprechen das Vorgehen telefonisch mit Ihnen ab!
Danke für Ihr Verständnis!

Seit 7. Juni ist die Impf-Prorisierung in Baden-Württemberg aufgehoben, das bedeutet, jeder Bundesbürger älter als 12 Jahre kann einen Impftermin vereinbaren.

Impftermine können jetzt auch an nicht von uns hausärztlich betreute Patient*innen vergeben werden.

Wichtig: Wenn Sie einen Impftermin nicht wahrnehmen können, sagen Sie den Termin mindestens 3 Tage vorher ab, damit kein Impfstoff verfällt!

Ihr Hausarzt Harry Reuer