Reisemedizinische Beratung (IGeL)

Wir bieten Ihnen folgende Leistungen:

  • Individuelle, am Reiseziel ausgerichtete Impf- und Hygieneberatung unter Berücksichtigung bekannter Vorerkrankungen und der Reisebedingungen.
  • Schriftliche Informationen zu Reisebedingungen, Hygiene, Impfungen und Informationen über das Reiseziel unter Berücksichtigung der laufend aktualisierten Empfehlungen der DTG.
  • Überprüfung des Impfstatus anhand des mitgebrachten Impfausweises.
  • Durchführung der notwendigen bzw. empfohlenen Schutzimpfungen
Leistungen Kosten
Individuelle Impf- und Hygieneberatung 20,11€
Schriftliche Information 10,00€
Impfung (je Einzelimpfung) 10,73€
Rezeptausstellung 10,73€

Von der STIKO des RKI öffentlich empfohlene Impfungen ( z.B. Polio, Tetanus ) sind für Sie kostenfrei. Für alle anderen Impfungen erhalten Sie zur Beschaffung des Impfstoffs ein Privatrezept. Die Kosten für diese Impfstoffe ( z.B. Hepatitis A) werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht erstattet.

Auch die Kosten für Reiseimpfungen werden von den meisten Krankenkassen im Rahmen des Kostenerstattungsverfahrens übernommen. Klären Sie die Kostenübernahme im Vorfeld mit Ihrer Krankenkasse!

Suche

Sprechzeiten

MO9:00-12:0015:30-17:30
DI9:00-12:0015:30-18:00
MI9:00-12:00
DO9:00-12:0015:30-18:00
FR9:00-12:00
Kontaktformular
praxispost@harryreuer.de
0711-381492
0711-386529
0711-3820305
Stuttgarter Str. 15
73734 Esslingen
Anfahrt

Corona-Information

Sehr verehrte Patient*innen,

Wenn Sie Symptome einer Atemwegserkrankung haben (Halsschmerzen, Husten, Fieber, Geschmackstörung) melden Sie sich bitte telefonisch in der Praxis unter 0711-381492, kommen Sie nicht direkt in die Praxis, wir sprechen das Vorgehen telefonisch mit Ihnen ab!
Danke für Ihr Verständnis!

Seit 7. Juni ist die Impf-Prorisierung in Baden-Württemberg aufgehoben, das bedeutet, jeder Bundesbürger älter als 12 Jahre kann einen Impftermin vereinbaren.

Wichtig: Wenn Sie einen Impftermin nicht wahrnehmen können, sagen Sie den Termin mindestens 3 Tage vorher ab, damit kein Impfstoff verfällt!

Ihr Hausarzt Harry Reuer

Corona-Information

Sehr verehrte Patient*innen,

Wenn Sie Symptome einer Atemwegserkrankung haben (Halsschmerzen, Husten, Fieber, Geschmackstörung) melden Sie sich bitte telefonisch in der Praxis unter 0711-381492, kommen Sie nicht direkt in die Praxis, wir sprechen das Vorgehen telefonisch mit Ihnen ab!
Danke für Ihr Verständnis!

Seit 7. Juni ist die Impf-Prorisierung in Baden-Württemberg aufgehoben, das bedeutet, jeder Bundesbürger älter als 12 Jahre kann einen Impftermin vereinbaren.

Wichtig: Wenn Sie einen Impftermin nicht wahrnehmen können, sagen Sie den Termin mindestens 3 Tage vorher ab, damit kein Impfstoff verfällt!

Ihr Hausarzt Harry Reuer